WunderCar Mobility Solutions GmbH (Wunder Mobility)

Teile nachhaltige Mobilität:

Kurzbeschreibung

Wunder Mobility ist ein weltweit tätiger Software- und Systemanbieter mit einer All-in-one-Plattform für den Aufbau und den Betrieb von Shared Mobility Diensten wie Fahrzeug-Sharing oder Ridesharing. Das 2014 in Hamburg als WunderCar gegründete Unternehmen war Deutschlands erstes Ride-Hailing Startup. Seit 2018 hat das Unternehmen seine Ausrichtung geändert und ist heute als B2B Plattform für Betreiber von Mobilitätsdienstleistungen unter dem Namen Wunder Mobility aktiv. Im Rahmen dieser Neuausrichtung hat Wunder Mobility 2018 den Sharing-Softwareanbieter fleetbird aus Dortmund und in 2020 den australischen Carsharing-Technologieanbieter KEAZ übernommen.

Heutet bietet das Unternehmen neben eigener Software und IoT-Hardware mit Wunder Vehicles auch Elektroroller, e-Scooter und Fahrräder von Partnern an – und zwar Sharing-Ready. Zusätzlich werden über den Wunder Marketplace Softwarelösungen von Drittanbietern wie zum Beispiel MOBIKO oder Surve Mobility als Ergänzung zur eigenen Plattform angeboten.

Wunder Mobility betreibt neben seinem Hauptsitz noch Büros in Dortmund und Los Angeles – Kalifornien.

WunderCar Mobility Solutions GmbH

Hongkongstrasse 2-4
20457 Hamburg – DE

Geschäftsführung:
Gunnar Froh

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HRB 130081

USt-IdNr.: DE 815471165

Nachhaltige Mobilitätslösungen

Wunder Mobility OS

Schlüsselfertige Shared Mobility Lösung

Wunder Mobility OS ist eine All-in-one-Plattform-Lösung für Unternehmen mit verschiedenen Bausteinen für den Aufbau von eigenen Shared Mobility Diensten. Die Plattform umfasst mobile Apps, Sharing-ready Fahrzeuge, Flottenmanagement und Verwaltungssysteme für den schlüsselfertigen Betrieb von Shared Mobility Angeboten wie free-floating Sharing, Vermietung, Ridehailing oder Carpooling.

Ansprechpartner*innen

Zurzeit sind keine Ansprechpartner*innen hinterlegt.

Name

Name

Vertrieb

k. A.
k. A.